• Show english version,
  • Show german version,

B CUBE und DZNE öffnen ihre Türen

Am 10. April luden die beiden Forschungsinstitute zu einem gemeinsamen Open House Day in ihr kürzlich bezogenes Gebäude am Tatzberg ein.

Am 10. April luden die beiden Forschungsinstitute zu einem gemeinsamen Open House Day in ihr kürzlich bezogenes Gebäude am Tatzberg ein. Rund 150 Gäste aus benachbarten wissenschaftlichen Einrichtungen und anderen Instituten der Technischen Universität Dresden folgten der Einladung, machten sich in den stündlich stattfindenden Führungen mit dem Neubau bekannt und nutzen die Veranstaltung zum Networking.

Ein Themenschwerpunkt lag dabei auf den baulichen Besonderheiten: So ist das Gebäude zum Betrieb besonders schwingungsempfindlicher Untersuchungsgeräte wie Elektronen- und Lasermikroskope mit extrem schwingungsarmen Fundamenten und Decken ausgestattet. Der Neubau bietet eine Fläche von ca. 5700 m², die etwa zu gleichen Teilen auf B CUBE und DZNE entfällt. Das Gebäude bietet Labore, Seminarräume und Büros für insgesamt rund 325 Mitarbeiter.

Back to News Ticker